Spielgruppe Röslichnopf

Liebe Eltern

Bevor Sie Ihr Kind in die Spielgruppe anmelden, empfehlen wir Ihnen ganz unverbindlich, mit ihrem Kind vorbeizukommen.

Sie können zwischen den 3 angebotenen Gruppen wählen. Zusätzlich zur sogenannten „Stammgruppe“ bieten wir für die älteren Kinder den Mittwochmorgen, die Gruppe „dusse verusse“, an. Aufgenommen werden 10 Kinder pro Gruppe im Alter von 2.5 bis 4 Jahren.

In unserer Spielgruppe werden die Kinder im freien Spiel gefördert und unterstützt. Wir orientieren uns an den Bedürfnissen der Kinder und deren Entwicklungsstand. Ebenso setzen wir uns für eine ganzheitliche Förderung der Kinder ein und legen grossen Wert auf die Zusammenarbeit mit den Eltern.

Für das Spielgruppenkind steht das freie Spiel im Zentrum seines Tuns. Es lernt in der Gruppe, spielend sich und seine Umwelt zu kennen.

Die Spielgruppe ermöglicht dem Kind, ausserfamiliäre Erfahrungen in einem geschützten Rahmen zu machen. Die Kinder lernen dabei, ihren eigenen Platz in der Gruppe zu finden, und üben Agieren und Reagieren, Rücksicht zu nehmen und sich gegenseitig zu akzeptieren.

Jedes Kind hat seine eigenen Möglichkeiten, an den Angeboten und dem Geschehenem teilzunehmen. Es ist ein lustvolles, experimentelles und gemeinsames Tun und wird von der Spielgruppenleiterin kompetent begleitet.

Der individuelle Schutz der Kinder sowie die Kontinuität der Gruppe und der Betreuerinnen sind unser Anliegen. Ebenso ist uns wichtig, den Gemeinschaftssinn in den Gruppen zu fördern und die Kinder mit Freude und Humor in ihrer Spielentwicklung zu begleiten

Kinder mit anderen Bedürfnissen werden sorgfältig begleitet und unterstützt. Fachpersonen werden je nachdem hinzugezogen.

Wir wählen für jedes Spielgruppenjahr ein thematisches Projekt. Zusätzlich zu unserem Gartenprojekt legen wir den Fokus auf „GEMEINSAM SIND WIR STARK“. Dabei begleiten uns verschiedene thematische Bücher durch das Jahr hindurch.

Eintritt

Der Eintritt in die Spielgruppe ist jederzeit möglich, sofern ein Platz frei ist. Mit Vorteil erfolgt er zu Beginn des Schuljahres.

Reservationsgebühr

Zusammen mit der Anmeldung ist eine Reservationsgebühr von CHF 190.00 zu bezahlen. Die Reservation wird definitiv mit Eingang der Zahlung. Die Reservationsgebühr wird mit dem Spielgruppenbeitrag für den ersten Monat verrechnet. Bei Kündigung während der Probezeit erfolgt keine Rückerstattung.

Beiträge

Monatlicher Spielgruppen Beitrag: CHF 190.00,
Monatlicher Mittagstisch Beitrag: CHF 45.00
Monatlicher „dusse verusse“ Beitrag: CHF 95.00

Beitragszahlung

Die obigen Beiträge sind monatlich im Voraus auf das Konto IBAN CH47 0022 5225 P5 60 6674 0 des Vereins Spielgruppe Röslichnopf bei der UBS zu bezahlen. Das Spielgruppenjahr beginnt jeweils im August und endet im Juli des darauffolgenden Jahres (12 x). Die Beiträge müssen auch bezahlt werden, wenn das Kind die Spielgruppe nicht besucht.

Mittagstisch

Unser fakultatives Mittagstischangebot kommt erst zustande, wenn mindestens 5 Kinder teilnehmen.

Wir legen Wert darauf, mit den Kindern zu kochen und vielseitige Menus mit unserem frisch gepflückten Gartengemüse anzubieten. Der Mittagstisch findet direkt im Anschluss an die Spielgruppe statt und dauert bis 13.30 Uhr. Eine Anmeldung zum Mittags-tisch ist verbindlich.

Znüni

Die Kinder bringen ihren Znüni/Zvieri selber mit. Bitte keine Süssigkeiten.

Aufräumen

Es liegen Listen bereit. Mithilfe erwünscht.

Ferien

Die Ferien und freien Tage entsprechen dem zürcherischen Schulplan (wird abgegeben).

Versicherung

Die Eltern müssen mit der Anmeldung schriftlich bestätigen, dass ihr Kind gegen Unfall versichert ist.

Probezeit, Kündigung

Der erste Monat gilt als Probezeit. Der Spielgruppenvertrag kann während der Probezeit jederzeit mit einer Kündigungsfrist von 7 Tagen gekündigt werden. Anschliessend beträgt die Kündigungsfrist 3 Monate auf das Ende eines Kalendermonats.

Verein Röslichnopf

Die Mitgliedschaft im Verein Röslichnopf ist für die Eltern, deren Kinder die Spielgruppe besuchen, obligatorisch ( Jahresbeitrag 30.--)

Flyer Röslichnopf

Nach oben